Portrait Barbara Rojahn

Barbara Rojahn

Diplom-Volkswirtin

Barbara Rojahn studierte Volkswirtschaftslehre in Freiburg, Wien und Bonn. Anschließend war sie mehrere Jahre im Firmen- und Privatkundengeschäft einer deutschen Großbank und im Vertrieb der Konsumgüterindustrie tätig.

Seit 1993 arbeitet sie als selbstständige und unabhängige Finanzberaterin und Versicherungmaklerin. 1997 gründete Frau Rojahn in Stuttgart das Büro „Finanzberatung für Frauen“ und hat seitdem mehr als 10.000 Frauen bei Themen der finanziellen Lebensplanung, der Altersabsicherung und der Vermögensanlage beraten. Als Versicherungsmaklerin und Finanzanlagenberaterin mit Erlaubnis nach § 34 d, Abs. 1 und § 34 f, Abs. 1 der GewO hat sie die Erlaubnis, Frauen bei ihrer Vermögensplanung und -absicherung mit individueller Beratung, Seminaren und Vorträgen zu unterstützen. Seit 2010 ist sie zertifizierte Testamentsvollstreckerin (European Business School). Im Jahr 2013 wurde die Einzelfirma in eine GmbH & Co KG gewandelt, deren Geschäftsführerin sie ist.

Barbara Rojahn ist Mitglied bei den FinanzFachFrauen bundesweit, Mitglied im Bundesverband unabhängiger Finanzdienstleisterinnen sowie Mitglied im Verband Deutscher Unternehmerinnen. Als Co-Autorin hat sie bei verschiedenen Frauenfinanzbüchern mitgewirkt. Sie ist Initiatorin von fünf Aktienclubs für Frauen in Stuttgart und hält deutschlandweit Vorträge.

Barbara Rojahn ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.